Lange Leitung

Der Arzt in unserm Haus hat seit 2016 neue Öffnungszeiten. Das scheint aber immer noch nicht bei allen Patienten angekommen zu sein.
So beschwert sich heute eine bei uns, daß „die dumme Pute“ bei Arzt ihr doch gestern hätte sagen können, daß sie seit neustem (s.o.) vormittags kommen müsste, wenn sie am Mittwoch etwas will.
Wie lange muß man seine Kunden auf geänderte Öffnungszeiten hinweisen?
Einen Monat? – Ein halbes Jahr? – oder für den Rest des Lebens?

Advertisements

2 Gedanken zu “Lange Leitung

  1. Für den Rest des Lebens.

    Ich hatte neulich erst eine Beschwerde, dass Facharzt Dr. Rückenschmerz im Ärztehaus schräg die Straße runter da nicht mehr ist. Der ist da seit ca. 10(!) Jahren(!) nicht mehr, weil Rente. Seine Nachfolger sind vor ca. 5 und ca. 3 Jahren woanders hin gezogen. Aber im Internet steht, dass Facharzt Dr. Rückenschmerz noch unter der Adresse praktiziere!!!einself! Ja, im Internet steht auch, dass die Nazis im Inneren der hohlen Erde mit den Reptilienmenschen kämpfen und ihre Flugscheiben zum Mond und zurück gondeln lassen… und? *facepalm*

    Gefällt mir

  2. Wir haben seit etwa 2 Jahren neue Regelungen für die Ausleihe von DVDs (Bücherei). Vorletzte Woche habe ich so nebenher das allerletzte Plakat, das noch darauf hinwies entfernt. Drei Tage später hat sich eine Kundin bei einer Kollegin beschwert, dass sie NIE!!11! darauf hingewiesen wurde. Kollegin beschrieb ihr das Plakat, und dass es fast 2 Jahre lang hing. Folgebeschwerde „Warum gestaltet ihr eure Plakate so mit Bildern? Text! Das reicht! Dann sehe ich das auch!“ ähm ja….

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s