Ohne Rezept

„Mir ist die Flasche mit den Tropfen für meine Tochter runtergefallen, jetzt brauche ich eine Neue. Am Donnerstag gehe ich sowieso zum Arzt, dann bekommen Sie das Rezept.“

Nein, das geht so nicht. Sie können bei Arzt anrufen, daß er uns ein Rezept faxt, dann geht das ok. Ist zwar auch nicht legal, aber immer noch eine bessere Lösung.

„Nein, das ist mir zu umständlich. Dann gehe ich eben in die andere Apotheke, da bekomme ich das.“

Tun Sie das. Aber ich frage mich bei solchen Szenen dann immer: Warum rufen Sie überhaupt erst bei uns an, wenn die „andere“ Apotheke das doch so bereitwillig macht?

 

Advertisements

4 Gedanken zu “Ohne Rezept

  1. Heute…
    Kunde: Ich bekomme das ja immer, also brauche ich ja jetzt wohl kein Rezept mehr!
    Ich: Im Supermarkt kennen die mich ja persönlich, also brauche ich da jetzt nicht mehr bezahlen!
    Kunde: O_O
    Ich: Klappt nicht 100%ig, oder?

    Gefällt mir

      1. Und hält Dir ein Backrezept oder den Einkaufszettel mit Medikamentenname hin. Weil Du gerade gut drauf bist, bittest Du ihn das mal vorzulesen. Dann fühlt er sich plötzlich verschaukelt und verlässt schimpfend die Apotheke?

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s