Entlaßrezept

Heute bei uns aufgeschlagen: gleich drei Entlaßrezepte und eines davon natürlich ein BTM. Die Verordnung war ohne Mengenangabe und vor allem ohne den Namen des ausstellenden Arztes. Das geht leider gar nicht. Außerdem haben sie uns gleich den dritten Teil, der zum Verbleib beim Arzt gedacht ist, auch noch mitgeliefert.
Ich werde morgen telefonieren dürfen.

Advertisements

2 Gedanken zu “Entlaßrezept

  1. 1. Werktag: Donnerstag -> Ausstellungsdatum und (zu) spätes Einreichen in der Apotheke.
    2. Werktag: Freitag -> wildes dem Arzt hinterhertelefonieren und zu spätes Antwort bekommen, damit man es AM SELBTEN TAG noch geliefert bekommt.
    3. Werktag: Samstag -> Sorry, keine Auslieferung von BtM. Nächster Liefertermin Montag Mittag.
    4. Werktag: Montag -> Lieferung der BtM an die Apotheke… aber SCHADE SCHADE: Rezept verfallen…

    Beim Beileid, dies im Zweifelsfall dem Patienten erläutern zu müssen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s